Wanderung von Karsbach Ruine Homburg

Wanderung zur Ruine Homburg

Diese schöne Wanderung führte mich von Karsbach zu einer der größten Burgruinen  in Franken die Ruine Homburg bei Gössenheim.

Wanderung von Karsbach zur Ruine Homburgg

Wanderung von Karsbach zur Ruine Homburg

Startpunkt: Sportplatz Karsbach

Anfahrt planen: Link zum Startpunkt:

Wegbeschreibung:

Vom Sportplatz in Karsbach führte mich der Weg durch das Wohngebiet und am Bach entlang. Auf einem Weg ging es nun hinauf zur Ruine Homburg bei Gössenheim.

Eine der größten Burgruinen in Franken.

Die Burg wurde von den Herren von Hohenberg (auch von Homburg) als Ministerialen des Würzburger Hochstifts erbaut. Erster urkundlich erwähnter Burgherr war 1170 Dietrich von Hohenberg.

Über den Karolinger Wanderweg gelangte ich durch den Wald auf alten Pfaden zum Sportplatz auf dem Uhlberg bei Karsbach und zum Kreuzweg.

Von hier hat man einen wunderschönen Ausblicks ins Werntal und auf Karsbach.

Wegverlauf:

Gesamtstrecke: 10.95 km
Maximale Höhe: 346 m
Minimale Höhe: 181 m
Gesamtanstieg: 628 m
Gesamtabstieg: -627 m
Gesamtzeit: 03:27:50
Download file: 2021-05-01 karsbach - ruine homburg.gpx

Wandervideo bei Youtube:

<<< Link zum Wandervideo auf meinen YouTube Kanal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.